KLIMANEUTRALES UNTERNEHMEN

FlexFly GmbH Aviation Service unterstützt folgende UN Ziele für nachhaltige Entwicklung:

Wasser und Sanitärversorgung für alle Nachhaltige und moderne Energie für alle Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen

FlexFly GmbH Aviation Service

Teilnehmer-ID: DE-2106-0531

Gültig bis: 31.05.2022

Diese Urkunde garantiert, dass die ausgewiesene Menge 5 Tonnen CO2 nach dem Standard des Greenhouse Gas Protocol bilanziert und mit nach Gold Standard geprüften internationalen Klimaschutzprojekten kompensiert wurde.

FlexFly GmbH Aviation Service hat in Höhe der ermittelten Menge CO2 Anteile (Zertifikate) aus Klimaschutzprojekten erworben und trägt damit sichtbar zur Realisierung dieser Projekte bei. Damit wird sichergestellt, dass die eigenen CO2 Emissionen kompensiert und der Anstieg der Erderwärmung gedrosselt wird.

Die Projekte wurden zertifiziert und die Ausgabe und Stilllegung der Zertifikate wird transparent registriert.

FlexFly GmbH Aviation Service nimmt damit am freiwilligen Emissionshandel teil und leistet mit der Verringerung des Treibhausgases einen Beitrag für eine lebenswerte Umwelt. Der Inhaber dieses Zertifikats engagiert sich nachhaltig in den Bemühungen gegen die globale Klimaerwärmung.

Dipl.-Ing. Frank Huschka

Climate Extender Logo

Gold Standard Logo

FlexFly GmbH Aviation Service unterstützt folgende Klimaschutzprojekte:

Akbuk Wind Power Plant

Türkei

Netzgekoppelte Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen

Das Akbük-Windparkprojekt umfasst die Entwicklung eines Onshore-Windparks mit einer Leistung von 31,5 MW in der Region der Provinz Aydýn, Bezirk Didim in der Türkei. 

Durch die Projektaktivität werden schätzungsweise 105 GWh/Jahr erzeugt und in das nationale Netz eingespeist.

PROJEKTENTWICKLER Ayen Enerji A. S.                                      
GESCHÄTZTE JÄHRLICHE GUTSCHRIFTEN  67.570



Category          Standard           
Carbon       |      Gold Standard 436